Online17 SujetOnline17 HP

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

seit 2016 beweist die „Papierfachtagung“ in Graz einmal mehr, dass sie stets am Puls der Zeit und Industrie liegt: Ganz selbstverständlich agiert der Sektor Papier/Zellstoff heute weltweit, plant nachhaltig und erschließt dabei ständig neue Potentiale jenseits der klassischen Papiererzeugung. Längst sind die Produktionsbetriebe auch als Bioraffinerien und Energielieferanten erfolgreich tätig. Noch nie waren ihre Erfolgsstrategien vernetzter und vielseitiger, innovativer und globaler. Diese Zeichen setzt das als „Papierfachtagung“ renommierte Event mit neuem Titel, erweitertem Fokus und internationalem Format nun richtungsweisend um.

Unser Ziel als Initiatoren ist es, eine offene Plattform für zukunftsfähige Impulse zu schaffen. Dem Sektor „Bioraffinerie“ in all seinen Facetten dabei einen noch höheren Stellenwert zu geben, ist für uns ein essentieller Schritt dahin. Mehr Themen und Vernetzung entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie im Bereich Human Resources/Ausbildung sind weitere. Mit der Vortragssprache Englisch wird es dabei künftig gelingen, wichtige internationale Kontakte noch stärker einzubinden.

Selbstverständlich dürfen Sie auch weiterhin aktuelle Themen, namhafte Referenten, eine interessante Fachausstellung und traditionelle Rahmenveranstaltungen erwarten. Vielseitige Aspekte, die für die Wettbewerbsfähigkeit unseres Sektors entscheidend sein können, werden wieder aufgegriffen und diskutiert. Wir freuen uns auf diese zukunftsweisenden Gespräche und ein Wiedersehen oder Kennenlernen in Graz!

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Bauer                     Max Oberhumer                 Christian Skilich
Obmann APV Graz                     Präsident Austropapier                 Präsident ÖZEPA

 

 

UNTERSTÜTZT DURCH UNSERE MEDIENPARTNER:
apr logo pita logo


enp logo

lapapeterie logo

top